Lehrgegenstand

Lehrgegenstand
m <-(e)s, ..stände>
предмет обучения, учебный материал 2. австр см Léhrfach 1

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Смотреть что такое "Lehrgegenstand" в других словарях:

  • Lehrgegenstand — Lehr|ge|gen|stand 〈m. 1u〉 das, was gelehrt wird, Lehrstoff, Unterrichtsstoff od. ein Teil davon * * * Lehr|ge|gen|stand, der: 1. das, was gelehrt wird; Lehrstoff, Unterrichtsstoff. 2. (österr.) ↑ Lehrfach (1). * * * Lehr|ge|gen|stand, der: 1. das …   Universal-Lexikon

  • Kurt von Rümker — (* 23. Juli 1859 in Heiligenbrunn bei Danzig; † 4. Februar 1940 in Berlin) war ein deutscher Agrarwissenschaftler. Er gilt als der Begründer der wissenschaftlichen Pflanzenzüchtung in Deutschland. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensweg 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Stenographie — (v. gr.) I. Wesen u. Name. Die S. ist die Kunst ebenso schnell zu schreiben, wie gesprochen wird, demnach eine höhere Schreibkunst u. Schreibwissenschaft. Wenn die gewöhnliche Schrift um desto vollkommener zu erachten ist, je mehr sie nicht nur… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Denkübungen — Denkübungen, die bes. seit Basedow u. Rochow in die meisten deutschen Volksschulen als Lehrgegenstand eingeführten Übungen zur Erweiterung u. Ausbildung der geistigen Kräfte der Kinder. Man unterschied dabei reine od. unmittelbare D., bei denen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adalbert Falk — 1872 Adalbert Falk …   Deutsch Wikipedia

  • Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" — Der Gerhart Potthoff Bau ist das Hauptgebäude der Fakultät Die Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der Technischen Universität Dresden ist eine nach Friedrich List benannte Fakultät der Verkehrswissenschaften. Sie ging 1992 aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ — Der Gerhart Potthoff Bau ist das Hauptgebäude der Fakultät Die Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der Technischen Universität Dresden ist eine nach Friedrich List benannte Fakultät der Verkehrswissenschaften. Sie ging 1992 aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Freie Waldorfschule — Die anthroposophische Architektur ist Grundlage vieler Waldorfschulbauten. Waldorfschulen (auch: Rudolf Steiner Schulen) sind Schulen, an denen nach der von Rudolf Steiner (1861–1925) begründeten Waldorfpädagogik unterrichtet wird. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellungslehre — Max Graf zu Solms (so als Autor), mit vollem Namen Maximilian Ludwig Graf zu Solms Rödelheim und Assenheim (* 24. September 1893 auf Assenheim in der Wetterau, Hessen; † 2. September 1968 in Marburg) war bis 1918 ein deutscher Standesherr (als… …   Deutsch Wikipedia

  • Idealer Staat — Römische Kopie eines griechischen Platonporträts des Silanion, das vermutlich nach dem Tod Platons in der Akademie aufgestellt wurde, Glyptothek München[1] Platon (griechisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Jakob Steiner — (* 18. März 1796 in Utzenstorf; †  1. April 1863 in Bern) war ein Schweizer Mathematiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»